Home Public Health • Download Traumjob oder Albtraum – Chefarzt m/w: Ein Rat- und by Ulrich Deichert, Wolfgang Höppner, Joachim Steller PDF

Download Traumjob oder Albtraum – Chefarzt m/w: Ein Rat- und by Ulrich Deichert, Wolfgang Höppner, Joachim Steller PDF

By Ulrich Deichert, Wolfgang Höppner, Joachim Steller

Chefärztin und Chefarztkann einer der am meisten zufriedenstellenden und zugleich anspruchsvollsten Berufe sein. Neben der fachlichen services soll der Chefarzt (w/m) über soziale und kommunikative Kompetenz, Führungsstärke und Organisationsgeschick verfügen, um sein workforce als Vorbild der Abteilung sicher und konsequent zu führen.

Heute wird unter der zunehmenden Kommerzialisierung der Krankenhäuser wirtschaftliches Denken vorausgesetzt. Dies bringt Ärzte oft in ein trouble zwischen anreizfreier Indikationsstellung im Patienteninteresse und vorgegebenen ökonomischen Zwängen.

Wie sollten sich Chefärzte (w/m) verhalten, wie ist die Zerrissenheit zwischen Patienten- und Mitarbeiterfürsorge einerseits und Wirtschaftlichkeit andererseits zu lösen?

Hierzu will das Buch durch eine multiperspektivische Sichtweise erfahrener Kliniker und namhafter Autoren aus den Bereichen Ethik, Recht, training und Verwaltung Antworten geben. Deshalb ist es nicht nur für Ärzte auf dem Weg zur und solche in Leitungsfunktion hilfreich, sondern auch für Klinikverwaltungen, Medizinrechtler, Berater und Patienten sowie für alle, die hinter „die Kulissen“ schauen möchten.

Verantwortungsvolles Handeln im Spannungsfeld zwischen Patientenanspruch, Ökonomie und Renditeerwartung, Sozialgesetzgebung, ärztlicher Ethik und moralischer Würde.

Show description

Read Online or Download Traumjob oder Albtraum – Chefarzt m/w: Ein Rat- und Perspektivgeber PDF

Best public health books

Economic Analysis for Management and Policy

As problems with source shortage turn into extra explicitly stated 'f the healthiness area, public overall healthiness practitioners are spotting that economics can shape an integral part in their expert toolkit. financial research offers a manner of considering difficulties within which the problems of source shortage, chance rate and broader social goals reminiscent of potency and fairness could be explicitly taken into consideration.

Children and AIDS: A Stocktaking Report

This file assesses probably the most vital activities and alterations for kids stricken by AIDS that happened within the first yr of the worldwide crusade Unite for kids. Unite opposed to AIDS. The record notes promising advancements - expanding numbers of kids receiving therapy, declining HIV incidence between children, and the mixing of youngsters and AIDS into nationwide coverage frameworks.

Improving Aid Effectiveness in Global Health

This direct, obtainable consultant makes use of a human rights standpoint to outline effectiveness in relief supply and supply a strong framework for growing sustainable future health courses and initiatives and assessing their growth. aimed at hands-on pros in such severe parts as foodstuff relief, maternal overall healthiness, and affliction regulate, it lays out demanding situations and recommendations concerning investment, making plans, and complexity as person initiatives feed into and influence better overall healthiness and improvement platforms.

The Pocket Guide To Health Promotion

The 'Pocket consultant to future health promoting' is a brief, punchy and sensible advisor to health and wellbeing promoting aimed toward scholars and practitioners. summary: The 'Pocket advisor to future health promoting' is a quick, punchy and functional consultant to health and wellbeing advertising geared toward scholars and practitioners

Extra info for Traumjob oder Albtraum – Chefarzt m/w: Ein Rat- und Perspektivgeber

Example text

Wenn eine solche Vorgehensweise gut vorbereitet ist sowie angemessen kommuniziert und moderiert wird, kann dies für das Gesamtresultat des Verfahrens nur von Vorteil sein. 9 Ausblick Angesichts der bereits skizzierten Rollenüberforderung und der Befürchtung, dass wachsender Kostendruck und anspruchsvolle Zielvorgaben die ärztlichen Führungskräfte letztendlich in der Ausübung des Arztberufs behindern, macht sich unter den Chefärzten zunehmend ein Gefühl von Ohnmacht breit. Wie aber lässt sich dieses überwinden?

Es sollte vielmehr gelingen, dass es zu einer Form des Dialogs kommt, der eine fundierte Entscheidungsfindung ermöglicht, und zwar für beide Seiten. Je deutlicher die konkreten Anforderungen der Krankenhausseite zur Sprache kommen, desto größere Chancen haben Ärzte, diese mit ihren eigenen Zielen und Erwartungen abzugleichen und entsprechende Schlussfolgerungen zu ziehen. Chefarztkandidaten sollten sich auf jeden Fall auch darüber informieren, wie neue Führungskräfte generell in dem Haus der Wahl integriert werden: Geschieht dies mehr oder weniger auf informellem Wege, oder gibt es dafür spezielle Maßnahmen und Angebote, sei es in Form von regelmäßigen Feedback-Gesprächen, Führungskräftekolloquien, begleitendem Coaching (Supervision) oder zusätzlichen Qualifizierungsmöglichkeiten.

6 Mein Werdegang (I. 1 Mein Werdegang (M. 3 Fazit – 22 U. Deichert et al. 1 Mein Werdegang (I. ) Die Sekretärin einer Klinik ruft in einer Praxis an und möchte eine Auskunft zu Frau Penner anfordern, die in dieser Klinik behandelt wird. « Anekdoten lassen sich immer sowohl aus dem Klinikalltag als auch aus der Praxis berichten. Gearbeitet habe ich ausgiebig in beiden Bereichen, auch in unterschiedlichen Positionen. Schon immer wollte ich Ärztin werden. Das war klar. Dann gab es nach dem Abitur, das ich mit einer damals ganz guten, aber nicht sehr guten Durchschnittsnote abgelegt habe, den Numerus Clausus.

Download PDF sample

Rated 4.64 of 5 – based on 4 votes

Author:admin