Home Java • Download Konzepte objektorientierter Programmierung: Mit einer by Arnd Poetzsch-Heffter PDF

Download Konzepte objektorientierter Programmierung: Mit einer by Arnd Poetzsch-Heffter PDF

By Arnd Poetzsch-Heffter

Das Buch bietet eine kompakte Einführung in die Konzepte objektorientierter Programmierung. Es erläutert das Objekt- und Klassenkonzept, beschreibt Kapselungstechniken und geht detailliert auf Subtyping und Vererbung ein. Software-Wiederverwendung in shape von Bibliotheksbausteinen und Programmgerüsten (Frameworks) wird am Beispiel der Verarbeitung von Strömen und der Konstruktion graphischer Bedienoberflächen behandelt. Darüber hinaus wird auf wichtige Konzepte der parallelen und verteilten Programmierung eingegangen und der praktische Zusammenhang zur Objektorientierung hergestellt.
Jedes objektorientierte Konzept wird zunächst allgemein, d.h. unabhängig von einer Programmiersprache eingeführt. Anschließend wird seine konkrete programmiersprachliche Umsetzung in Java ausführlich erläutert. Zum Teil werden auch Realisierungsvarianten in anderen objektorientierten Sprachen vorgestellt. Im Rahmen der Beispiele wird sukzessive ein rudimentärer Internet-Browser entwickelt. Aus praktischer Sicht ergibt sich damit insgesamt eine konzeptionell strukturierte Einführung in die Sprache Java und ihre Standardbibliothek. Alle im Buch vorgestellten Programme und Programmteile wurden mit Java 6 getestet und stehen im net zur Verfügung.

Show description

Read Online or Download Konzepte objektorientierter Programmierung: Mit einer Einführung in Java PDF

Similar java books

Java For Dummies

Commence construction strong courses with Java 6—fast!

Get an summary of Java 6 and start construction your individual programs
Even if you're new to Java programming—or to programming in general—you can wake up and working in this wildly well known language in a rush. This booklet makes it effortless! From the best way to set up and run Java to knowing sessions and items and juggling values with arrays and collections, you'll get in control at the new gains of Java 6 in no time.

Discover how to
* Use object-oriented programming
* paintings with the adjustments in Java 6 and JDK 6
* shop time by means of reusing code
* combine Java and Javascript with the hot scripting tools
* Troubleshoot code difficulties and fasten insects

Java in a Nutshell (6th Edition)

The most recent version of Java in a Nutshell is designed to aid skilled Java programmers get the main out of Java 7 and eight, yet it’s additionally a studying direction for brand spanking new builders. Chock choked with examples that display tips on how to take whole benefit of glossy Java APIs and improvement top practices, the 1st component of this completely up to date booklet offers a fast moving, no-fluff creation to the Java programming language and the middle runtime features of the Java platform.

Practical JIRA Administration

If youre conversant in JIRA for factor monitoring, malicious program monitoring, and different makes use of, you recognize it may possibly occasionally be tough to establish and deal with. during this concise publication, software program toolsmith Matt Doar solutions tricky and frequently-asked questions on JIRA management, and indicates you ways JIRA is meant for use.

Liferay 6.x Portal Enterprise Intranets Cookbook

Over 60 hands-on recipes that can assist you successfully create complicated and hugely customized company intranet recommendations with Liferay Portal 6. x CE approximately This BookLearn easy methods to use Liferay Portal to create an absolutely practical intranet firm with a transparent constitution and database of all departments and staff of your companySave a while and cash by means of taking keep watch over of your info, files, and enterprise processesPacked with step by step, real-world examples that will help you with the deploy, deployment, and configuration of Liferay and that will help you run robust instruments on your staff or clientsWho This publication Is ForIf you're a Java developer or administrator with a technical historical past and wish to put in and configure Liferay Portal as an company intranet, this is often the ebook for you.

Extra info for Konzepte objektorientierter Programmierung: Mit einer Einführung in Java

Sample text

Dazu setzen wir einen Typ Ueberlauf fur ¨ Ausnahmeobjekte voraus; wie solche Typen deklariert werden, wird in Kap. 4 erl¨autert. Der Ausdruck new Ueberlauf() erzeugt ein Ausnahmeobjekt vom Typ Ueberlauf. Um die Anwendung der throw-Anweisung zu demonstrieren, haben wir im obigen Programmfragment die Division durch eine Addition im Typ long ersetzt. 9 zeigt das Resultat. Insgesamt kann der Programmierer durch geeigneten Einsatz der try- und der throw-Anweisung verbunden mit der Definition eigener Ausnahmetypen eine flexible Ausnahmebehandlung realisieren.

Operationen, die nur fur ¨ Objektreferenzen bzw. Objekte definiert sind (Methodenaufruf, Objekterzeugung, Typtest von Objekten); diese werden wir in Kap. 2 behandeln. 2. Operationen zum Rechnen mit den Werten der Basisdatentypen; diese sind in Abb. 7 zusammengefasst4 . 3. Operationen, die auf allen Typen definiert sind. = mit booleschem Ergebnis sowie die Zuweisungsoperation = . In Java (wie in C) ist die Zuweisung eine Operation mit Seiteneffekt: Sie weist der Variablen auf der linken Seite des Zuweisungszeichens =“ den Wert des Ausdrucks der rechten Sei” te zu und liefert diesen Wert als Ergebnis der gesamten Zuweisung zuruck.

Zwei Operationen stehen fur ¨ Prozedurzeiger zur Verfugung: ¨ Prozedurzeiger konnen ¨ an Variable zugewiesen werden, und die Prozedur, auf die sie zeigen, kann aufgerufen werden. Aus der Typbezeichnung eines Prozedurtyps konstruiert man die Typbezeichnung fur ¨ Zeiger auf Prozeduren dieses Typs, indem man (*) zwischen den Ergebnistyp und die Parametertypen einfugt; ¨ beispielsweise ist int(*)(char,char) der Typ fur ¨ Zeiger auf Prozeduren, die zwei Zeichen als Parameter nehmen und einen int-Wert liefern.

Download PDF sample

Rated 4.05 of 5 – based on 21 votes
In Java

Author:admin