Home Technique • Download Konventioneller Antriebsstrang und Hybridantriebe: mit by Konrad Reif PDF

Download Konventioneller Antriebsstrang und Hybridantriebe: mit by Konrad Reif PDF

By Konrad Reif

Show description

Read Online or Download Konventioneller Antriebsstrang und Hybridantriebe: mit Brennstoffzellen und alternativen Kraftstoffen (Reihe: Bosch Fachinformation Automobil) PDF

Similar technique books

Singular Perturbation Methods in Control

Singular perturbations and time-scale innovations have been brought to manage engineering within the past due Sixties and feature due to the fact that develop into universal instruments for the modeling,analysis and layout of regulate platforms. The 1986 variation of this publication, reprinted right here in its unique shape, offers the theoretical beginning for consultant keep an eye on purposes.

Extra resources for Konventioneller Antriebsstrang und Hybridantriebe: mit Brennstoffzellen und alternativen Kraftstoffen (Reihe: Bosch Fachinformation Automobil)

Sample text

Faktor 2). Daher sind auch die Schließ- und (digitaler Lagegeber). Durch die Positionierung der Hallsensoren kann mit hinreichender Genauigkeit sowohl die Position des Rotors in Bezug zum Stator als auch eine Vor- und Rückwärtsdrehung erkannt werden. Eine Drehrichtungserkennung ist notwendig, um auch nach Auspendeln des Verbrennungsmotors im Stopp-Start-Betrieb eine exakte Kenntnis der Rotorlage 8 Bild 7 1 Lagerschild 2 Sensoren für die Rotorlage-Erkennung Prinzipschaltbild der Kupplungsbetätigung mit Spindelaktor Tank BLDC-Motor Spindel Klemme 30 CP1 Sensoren Winkel +Druck Kupplungsausrücker Klemme 31 Stromversorgung Klemme 15 ECU CAN ECU Bosch PWM in PWM out SEL0010D 7 Bild 8 BLDC-Motor: brushless DC, bürstenloser Gleichstrommotor 42 | Elektroantriebe für Hybridfahrzeuge | Steuergerät für Hybridantriebe Betätigungskräfte der Trennkupplung entsprechend höher.

Sehr ähnlich mit dem Unterschied, dass meist kein Starter vorhanden ist und die Versorgung statt durch einen Generator über einen DC/DC-Wandler aus dem Hochvolt-Bordnetz erfolgt (Bild 5). Aufbau des Batteriesystems Das Batteriesystem von Mild- und Fullhybrid-Fahrzeugen besteht aus dem Batteriezellenblock, dem Batteriemanagementsystem, der Kühlung, einer Gasableitung und der Schütz- und Sicherungseinheit (Bild 6). Das Batteriegehäuse dient nicht nur dem Zusammenhalt und Schutz der Zellen ge- Niedervolt-Bordnetz Das Niedervolt-Bordnetz ist für alle Hybridfahrzeuge, die sowohl Hoch- als auch Niedervolt-Bordnetz aufweisen, ähnlich aufgebaut.

Auch ein größeres Radmoment übertragen werden. Daher sollte, um die Fahrstabilität zu erhalten, die Reibwertausnutzung der Vorderachse nicht die Reibwertausnutzung der Hinterachse übersteigen. Handelt es sich um ein heckgetriebenes Fahrzeug oder um ein Fahrzeug mit elektrifizierter Hinterachse (d. h. Verbrennungsmotor an der Vorderachse und Elektromotor an der Hinterachse), so nimmt das absetzbare regenerative Moment mit zunehmender Verzögerung ab. Beim Bremsvorgang aus hoher Geschwindigkeit bis zum Stillstand wird also bei konstanter Pedalbetätigung die Verteilung zwischen Reibbremsmoment und regenerativem Bremsmoment ständig angepasst.

Download PDF sample

Rated 4.70 of 5 – based on 16 votes

Author:admin