Home German 11 • Download Forensische Psychiatrie und Psychologie des Kindes- und by Heribert Ostendorf (auth.), Prof. Dr. med. Dr. paed. h.c. PDF

Download Forensische Psychiatrie und Psychologie des Kindes- und by Heribert Ostendorf (auth.), Prof. Dr. med. Dr. paed. h.c. PDF

By Heribert Ostendorf (auth.), Prof. Dr. med. Dr. paed. h.c. Reinhart Lempp, Prof. Dr. med. Gerd Schütze, Prof. Dr. rer. nat. Güunter Köhnken (eds.)

Mit diesem nun in 2. Auflage vorliegenden gänzlich überarbeiteten Buch wird das erfolgreiche Konzept weiterverfolgt, der heute intensiven Zusammenarbeit von Jugendpsychiatern, Psychologen und forensisch tätigen Spezialisten Rechnung zu tragen.

Die Neufassung des SGB IX, das geänderte Haftungsrecht mit seinen Implikationen für die Deliktfähigkeit von Kindern oder etwa die Diskussion um die Qualität von Glaubwürdigkeitsgutachten haben ihren Niederschlag in dieser Neubearbeitung gefunden. Die umfangreichen statistischen Daten wurden aktualisiert und ergänzt.

Erneut haben ausgewiesene Experten der verschiedenen sich vielfach überschneidenden Disziplinen zusammengearbeitet, um den derzeitigen Wissensstand in einem übergreifenden Ansatz darzulegen.

Show description

Read Online or Download Forensische Psychiatrie und Psychologie des Kindes- und Jugendalters PDF

Similar german_11 books

Unannehmbar-Sein: Kindliche Identität im Dialog

Used to be passiert in unserer Gesellschaft mit ‚störenden Kindern’? Welche Konsequenzen hat es, wenn in kindlichen Biographien Stigmatisierungen wie ‚verhaltensauffällig’ oder ‚psychisch gestört’ eine zentrale Rolle spielen? Identität ist ein zwischenmenschlicher Prozess. Für Kinder, die mit professionellen Psychodiagnosen konfrontiert sind und die ihre Eltern verzweifelt sagen hören "Mit meinem type stimmt etwas nicht!

Kinderflüchtlinge: Theoretische Grundlagen und berufliches Handeln

Anregungen aus Praxis und Forschung liefern den sehr unterschiedlichen Berufsgruppen, die sich mit der besonders schutzbedürftigen Personengruppe Kinderflüchtlinge beschäftigen, spezifische Kenntnisse und Hilfen. Das Buch stellt Aufsätze, wissenschaftliche Abhandlungen und Praxisberichte ausgewiesener Fachexperten vor.

Manual der Tonographie für die Praxis

Dieses handbook ist ein Leitfaden für die Praxis, der klar und einfach geschrieben ist. Er ist auch für Leser verständlich, die an den ma­ thematischen Grundlagen der Tonographie nicht interessiert sind. Wenn eine geschickte Sprechstundenhilfe dieses Büchlein gelesen hat, kann sie das Tonographiegerät bedienen.

Additional info for Forensische Psychiatrie und Psychologie des Kindes- und Jugendalters

Sample text

Entscheidungen über Religion, Status und Namen und die Grundentscheidungen bei der Vermögenssorge zählen ebenfalls zu den Angelegenheiten von erheblicher Bedeutung. Zwar gehört die Geltendmachung von Unterhalt auch zu den zuletzt genannten Angelegenheiten, jedoch kann der Elternteil, in dessen Obhut sich das Kind befindet, Unterhaltsansprüche gegen den anderen Elternteil geltend machen, und zwar auch dann, wenn die elterliche Sorge für das Kind den Eltern gemeinsam zusteht (§ 1629 Abs. 3, Satz 1 BGB).

Dies dient zweifellos der Verständigung und dem Vergleich zwischen den psychiatrischen Fachkollegen. Die ICD-Klassifikationen sind jedoch rein phänomenologisch aufgebaut und sagen nichts aus über mögliche Ursachen, über die Bedeutung von Familie und Milieu oder über die Psychodynamik der Tat. Für den Laien, also auch für die übrigen Prozessbeteiligten, sind die alten, klassischen psychiatrischen Diagnosen oft anschaulicher. Allein genügen sie aber nicht mehr. Die Beurteilung schließlich, die als wesentlicher Teil des Gutachtens von den Prozessbeteiligten meist als Einziges gelesen wird, sollte zunächst die zur Beantwortung der Fragen wichtigen Angaben aus den Explorationen und die wesentlichen Befunde zusammenfassend wiederholen.

6 Abs. 2, Satz 2 GG): Wenn es um Kinder und ihr Wohlbefinden geht, darf es dem Staat unter Geltung des GG nicht gleichgültig sein, was mit den Kindern auch im Zusammenhang der Scheidung der Elternehe geschieht und wie es ihnen dabei ergeht (Salgo 1996). Das Modell des Kindschaftsrechtsreformgesetzes für die Trennung bzw. Scheidung der Eltern erfuhr im Laufe des Gesetzgebungsverfahrens gewisse Ergänzungen. Die Mehrheit der Abgeordneten im Rechtsausschuss des Deutschen Bundestages vertrat den Standpunkt, dass durch Ausgestaltung des Verfahrens sichergestellt werden kann und muss, dass die Eltern sich bewusst für die gemeinsame Sorge entschieden haben.

Download PDF sample

Rated 4.52 of 5 – based on 8 votes

Author:admin