Category: German 11

Download Selbstbestimmungsrecht und Minderheitenschutz in Estland by Dr. jur. Carmen Thiele (auth.) PDF

By Dr. jur. Carmen Thiele (auth.)

Das Buch stellt das Verhältnis vom Selbstbestimmungsrecht des estnischen Volkes und dem Schutz der auf seinem Territorium lebenden nationalen Minderheiten, insbesondere der russischen Minderheit, dar. Nach Wiederherstellung der staatlichen Unabhängigkeit des estnischen Staates ist die Staatsangehörigkeitsfrage von entscheidender Bedeutung für den Rechtsstatus ethnisch nicht estnischer Personen mit langjährigem Wohnsitz in Estland vor 1990 geworden. Schwerpunkt der völkerrechtlichen Untersuchung ist das challenge um das Staatsangehörigkeitskriterium als Voraussetzung für einen Minderheitenstatus und dessen Folgen am konkreten Beispiel Estlands. In der Arbeit wird die Notwendigkeit einer völkerrechtlichen Regelung dieser Streitfrage aufgezeigt. Die Autorin plädiert für eine erleicherte Einbürgerung von ethnisch nicht estnischen Personen mit einer engen und langjährigen Beziehung zu Estland sowie eine Definition von Minderheitenrechten nicht nur als Staatsbürgerrechte, sondern Menschenrechte.

Show description


Download Forschung am Menschen: Der Schutz des Menschen — die by Hans Lilie (auth.), Dr. iur. Hans-Dieter Lippert, Professor PDF

By Hans Lilie (auth.), Dr. iur. Hans-Dieter Lippert, Professor Dr. med. Wolfgang Eisenmenger (eds.)

Das Spannungsverhältnis von wissenschaftlicher Neugier und der Würde des Menschen vor allem im Zusammenhang mit der medizinischen Behandlung des Menschen ist hochaktuell. Alle in diesem Bereich Tätigen haben die ständige Aufgabe, die Forschung am Menschen auf ihre rechtliche und ethische Vertretbarkeit hin zu überprüfen. Wieviel schwieriger diese Aufgabe heute geworden ist, zeigt sich bereits an der Entwicklung der geltenden Rechtsgrundlagen. Der Einfluß der europäischen Einigung etwa im Bereich der Forschung an Arzneimitteln oder bei der Entwicklung von Medizinprodukten macht dies unübersehbar deutlich. Die Deutsche Gesellschaft für Medizinrecht hat sich zu Aufgabe gestellt, anläßlich eines Symposiums aufzuzeigen, in welche Richtung die Entwicklung in den nächsten Jahren gehen wird.

Show description


Download Politik in Rheinland-Pfalz: Gesellschaft, Staat und by Ulrich Sarcinelli (auth.), Ulrich Sarcinelli, Jürgen W. PDF

By Ulrich Sarcinelli (auth.), Ulrich Sarcinelli, Jürgen W. Falter, Gerd Mielke, Bodo Benzner (eds.)

Dieser Band bietet erstmals eine umfassende Übersicht zur Politik und zur politischen Kultur in Rheinland-Pfalz und er versammelt namhafte Experten zu allen zentralen Themen der Landespolitik.

Show description


Download Pharmakokinetik und -dynamik des intravenösen Anaesthetikums by Priv.-Doz. Dr. med. Jürgen Schüttler (auth.) PDF

By Priv.-Doz. Dr. med. Jürgen Schüttler (auth.)

Der Autor untersucht in dieser Studie die spezifischen Wirkungen des neuen Pharmakons Propofol auf das zentrale Nervensystem durch pharmakokinetisch/-dynamische Modellbildung. Die Modellbildung soll den zeitlichen Verlauf der Wirkung in Abhängigkeit von den Blutspiegeln in ihrem nichtlinearen Zusammenhang bei verschiedenen Dosierungsstrategien beschreiben. Ziel der Untersuchung ist es, mit diesem Konzept die Grundlage für eine optimierte Anwendung von Propofol im Rahmen der totalen intravenösen Anästhesie zu schaffen. Gleichzeitig erfolgt damit die klinische Erprobung eines neuen Pharmakons, anders als sonst vielfach üblich, von Anfang an auf rationaler Ebene, die durch pharmakokinetische Modelle und pharmadynamische Daten gebildet wird. Somit wird ein auf Empirie beruhendes "trial and error"- Verfahren bei der Entwicklung von klinischen Dosierungsvorstellungen vermieden.

Show description


Download Grenzobjekte: Soziale Welten und ihre Übergänge by Reinhard Hörster, Stefan Köngeter, Burkhard Müller PDF

By Reinhard Hörster, Stefan Köngeter, Burkhard Müller

'Grenzobjekt' - Boundary item - ist ein sozialwissenschaftliches Konzept, das intendiert, die Arten von Wissen und Praktiken begrifflich zu fassen, welche unterschiedliche wissenschaftliche Disziplinen miteinander verbinden: oder auch Wissenschaft und andere Soziale Welten zusammenbrignen. Gemeinsam ist der Vielzahl wissenschaftlicher und praktischer Bezüge, die sich als 'Grenzobjekte' lesen lassen, dass sie heterogene und starker Eigenlogik folgende Sinnsysteme mit 'schwachen' Verbindungen untereinander ausstatten, die aber genau dadurch bedingt verlässliche Arbeitsbeziehungen zum beiderseitigen Nutzen ermöglichen.

Show description


Download Sozialforschung im Internet: Methodologie und Praxis der by Nikolaus Jackob, Visit Amazon's Harald Schoen Page, search PDF

By Nikolaus Jackob, Visit Amazon's Harald Schoen Page, search results, Learn about Author Central, Harald Schoen, , Thomas Zerback

In den letzten Jahren hat die Online-Befragung als Forschungsmethode deutlich an Beliebtheit gewonnen. Es hat nicht zuletzt mit den offenkundigen Vorteilen dieses Erhebungsmodus gegenüber den etablierten Modi zu tun, dass vor allem Unternehmen und deepest Forschungsinstitute, aber auch Universitäten immer stärker davon Gebrauch machen. Allerdings ist das Portfolio an Einsatzmöglichkeiten derzeit noch beschränkt und die Fehleranfälligkeit hoch. Vor diesem Hintergrund geben die Beiträge dieses Bandes einen Überblick über den aktuellen Stand der Online-Umfrageforschung als tool im Methodeninventar der Sozialwissenschaften. Dabei stehen zwei Perspektiven im Mittelpunkt, die auch die Gliederung des Bandes vorgeben: erstens die Methodologie der Online-Befragung bzw. des Befragungsexperiments und zweitens die forschungspraktische Anwendung. Der Band enthält daher einerseits Beiträge, die generell methodische Fragen (z.B. Stichprobenziehung, Fragebogenkonstruktion, Online-Implementation, Kontakt-Strategien) thematisieren und die Möglichkeiten und Grenzen dieses Erhebungsmodus ausloten. Andererseits werden Fallbeispiele dokumentiert, die das layout und die Befunde von Studien über Populationen vorstellen, die für diese Methode besonders geeignet sind.

Show description


Download Handbuch diagnostische Radiologie: Strahlenphysik by J. Bunke, S. Delorme, K.-F. Kamm, H. Kooijman (auth.), Prof. PDF

By J. Bunke, S. Delorme, K.-F. Kamm, H. Kooijman (auth.), Prof. Dr. med. habil. Dr. rer. nat. Th. Schmidt (eds.)

Das Handbuch diagnostische Radiologie stellt in nine Bänden die modernen radiodiagnostischen Möglichkeiten dar. Die Visualisierung von Organerkrankungen wird von den pathologisch-anatomischen Grundlagen über die klinische Symptomatik bis zur diagnostischen Praxis in synoptischer Betrachtungsweise beschrieben. Die klare Darstellung der Methoden mit Vergleich und Wertung, Einsatzmöglichkeiten und sinnvollen Indikationen unterstützt den Arzt bei der zielgerichteten Diagnosefindung. Alle Inhalte sind praxisgerecht und übersichtlich aufbereitet. Die einheitlich strukturierten Kapitel mit einer Fülle instruktiver Abbildungen sorgen für schnelle Orientierung. Ein Nachschlagewerk, das in der täglichen regimen und bei Problemfällen Hilfe bietet und Lücken zwischen bekannten Monographien über einzelne, sehr spezialisierte Themen schließt.

Show description


Download Psychotherapie als Transformationsprozeß: Expertenwissen im by Irene Kühnlein, Gerd Mutz (auth.) PDF

By Irene Kühnlein, Gerd Mutz (auth.)

PD Dr. Gerd Mutz, Sozialwissenschaftler, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Münchner Projektgruppe für Sozialforschung. Dr. phil., Dipl.-Psych. Irene Kühnlein ist Psychotherapeutin und Supervisorin in freier Praxis sowie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Augsburg.

Show description


Download Herzkatheter: Einsatz in Diagnostik und Therapie by W. Rutishauser (auth.), Professor Dr. Otto M. Hess, PDF

By W. Rutishauser (auth.), Professor Dr. Otto M. Hess, Professor Dr. Rüdiger W. R. Simon (eds.)

Das Lehrbuch Herzkatheter - Einsatz in Diagnostik undTherapie wendet sich an den invasiv und interventionell tätigen Kardiologen, gleichzeitig aber auch an den in Ausbildung stehenden Assistenten und Studenten. Das Werk faßt die heute wichtigen Methoden in der Diagnostik und Therapie der Herzkrankheiten zusammen. In verständlicher artwork und Weise sind die Grundlagen der Herzkathetertechnik, die pathophysiologischen Hintergründe und die verschiedenen Therapiemöglichkeiten dargestellt.

Show description


Download Die Reform der Vereinten Nationen: Die Weltorganisation by Klaus Hüfner (auth.), Klaus Hüfner (eds.) PDF

By Klaus Hüfner (auth.), Klaus Hüfner (eds.)

Nach der Auflösung des sozialistischen Lagers Ende der 80er / Anfang der 90er Jahre hat sich die weltpolitische und weltwirtschaftliche Lage tief­ greifend verändert. Alle bisherigen Strukturierungsmuster, wie z.B. die Ein­ teilung in Erste, Zweite und Dritte Welt oder die Einteilung in marktwirt­ schaftlich und planwirtschaftlich organisierte Länder, erweisen sich als ebenso untauglich wie die Dichotomie von Nord und Süd mit den impliziten Unterstellungen, der "Norden" sei reich und der "Süden" sei arm. Nach dem Zusammenbruch des bipolaren Ordnungsgefüges zwischen den beiden Supermächten united states und UdSSR, das in Europa einerseits deutliche Grenzen zwischen und in den beiden Lagern von West und Ost festlegte, andererseits den Entwicklungsländern zahlreiche "Stellvertreter-Kriege" aufbürdete, überwiegen heute die Bemühungen um eine neue Weltordnung. Die heutige Welt befindet sich in einem Zustand fundamentaler Umbrüche, charakterisiert durch zunehmende Spannungen sowohl auf der globalen als auch auf der regionalen und nationalen Ebene. Nicht nur die internationale, sondern auch die innerstaatliche Sicherheit ist heute weltweit in vielen Regionen in zunehmendem Maße gefährdet. Zu den neuen und erweiterten sicherheitspolitischen Anforderungen unterbreitete der Generalsekretär der Vereinten Nationen, Boutros Boutros­ Ghali, in seiner "Agenda für den Frieden" Mitte 1992 im Auftrag des Sicherheitsrats Vorschläge, "wie die Kapazität der Vereinten Nationen zur vorbeugenden Diplomatie, zur Friedensschaffung und zur Friedenssicherung im Rahmen der Charta und ihrer Bestimmungen gestärkt und effizienter gestaltet werden kann" (der volle Wortlaut der "Agenda für den Frieden" befindet sich im Anhang zu diesem Buch).

Show description